DFB-Aktion-Ehrenamt

 

Die Aktion Ehrenamt ist eine Initiative des DFB und seiner Landesverbände (NFV) zur Förderung des Ehrenamts im Fußballverein. Die soll weiter intensiviert werden.

Wie Ihr aus den jährlichen Anschreiben wisst, sind Kreisehrenamtsbeauftragte seit Jahren in allen Kreisen tätig.

Auch 2014 wird der DFB Ehrenamtspreis in der bereits bekannten Verfahrensweise vergeben.

Aus jedem Kreis wird wieder ein Ehrenamtlicher aus den Vereinen auf Kreisebene ausgewählt und für herausragende, ehrenamtliche Leistungen direkt beim Niedersächsischen Fußballverband (NFV) ausgezeichnet.
Verbunden ist dies mit einem Besuch bzw. Übernachtung mit Partner in der Sportschule Barsinghausen und der Teilnahme an einem Bundesligaspiel in Hannover oder Wolfsburg.
Außerdem können in der Regel noch weitere fünf Personen auf Kreisebene in den Genuss einer schönen DFB-Sportarmbanduhr mit Urkunde kommen.

Es gibt doch sicherlich in den Vereinen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die in den letzten bzw. vergangenen 3 Jahren etwas Besonderes für den Verein geleistet haben. Und genau dieser Gruppe ehrenamtlicher Helfer soll in Zukunft unsere Aufmerksamkeit gelten.

 

 

 

DFB-Informationen zum DFB-Ehrenamtspreis

Seite zuletzt aktualisiert am: 16.08.2017