26.11.2017

DFB-Ehrenamtstag 2017 des NFV-Kreis Rotenburg

Autor / Quelle: Joachim Riegel, Presseausschuss

Auf Einladung des Kreisehrenamtsbeauftragten Wilfried Jaenicke wurden am 23.11.2017 in den Räumlichkeiten der Volksbank Zeven die Ehrungen der DFB-Ehrenamtspreisträger 2017 durchgeführt.

Sie sind zwar nicht zu den Siegern vom NFV-Kreisvorstand Rotenburg gekürt worden, aber „Ehre wem Ehre gebührt“. Die Würdigung des Ehrenamtes ist dem NFV-Kreisvorstand ein besonderes Anliegen. Anlässlich dieser kleinen Feierstunde ehrte der NFV-Kreis Rotenburg insgesamt 13 Ehrenamtspreisträger.

Bei der Begrüßungsansprache durch den Kreisvorsitzenden Uwe Schradick wurden die zahlreichen Anwesenden über die DFB-Aktionen zum Ehrenamt informiert. "Am heutigen Abend möchte ich jedoch nicht große Reden über das Ehrenamt halten, sondern die Geehrten und der gemeinsame Austausch soll im Mittelpunkt stehen. Ich möchte daher im Namen des NFV-Kreises Rotenburg allen Ehrenamtlichen unseren Dank für die engagierte Vereinsarbeit aussprechen", fügte Uwe Schradick an.

Neben dem NFV-Kreisvorsitzenden Uwe Schradick war auch der NFV-Kreisvorstand durch Detlef Reich (Kreisjugendausschuss), Günter Sievers (stv. Vorsitzender), Heinz-Hermann Tietjen (NFV-Kreisschatzmeister), Joachim Riegel (Marketing- und Öffentlichkeitsarbeit), Mats Baur und Steffen Ludwig (Kreisschiedsrichterausschuss), Regina Thurisch (Frauen- und Mädchenausschuss) und dem Kreisehrenamtsbeauftragten Wilfried Jaenicke vertreten.

Bei der anschließenden Ehrung der Preisträger gingen Kreisehrenamtsbeauftragter Wilfried Jaenicke und Uwe Schradick nochmals auf die Funktionen in den Heimatvereinen der einzelnen Ehrenamtspreisträger ein.

Zur Anerkennung der gezeigten Leistungen erhielten folgende Ehrenamtspreisträger Uhren, Urkunden und Bücher:
Andreas Augustin (MTSV Selsingen), Nils Bönighausen (SV Glinde-Kornbeck), Reinhard Bussenius (JFV Concordia, MTV Hesedorf), Daniel Brandt (SV Ippensen), Jens Frank (MTV Wohnste), Henrik Hesse (FC Walsede), Heiko Imbusch (TuS Nieder-Ochtenhausen, JSG Oste), Carsten Kücks (SV Ippensen), Eckhard Lüdemann (TuS Hemslingen/Söhlingen), Thorsten Lüdemann (SV Rot-Weiß Scheeßel), Manuel Nielsen (TuS Hemsbünde), Andreas Tietjen (TSV/JSG Gnarrenburg) und Jörg Wiens (TSV Groß Meckelsen).

 

 

 

Zurück
Seite zuletzt aktualisiert am: 05.12.2017