20.10.2020

DFB-Talentförderprogramm lädt mit dem Thema „Individualität“ im Stützpunkt Zeven ein.

Autor / Quelle: Joachim Riegel Presseausschuss, Lukas Ringen Stützpunkt Zeven

Das DFB-Talentförderprogramm lädt am Montag, den 26.10.2020, ab 18:00 Uhr zum 34. DFB-Infoabend mit dem Thema Individualität im Stützpunkt Zeven ein.

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation wird nur der praktische Teil des DFB-Infoabends durchgeführt. Der theoretischen Part soll im Rahmen einer 60-minütigen Videokonferenz an den Tagen:
Dienstag, den 27.10.2020 und Mittwoch, den 18.11.2020 jeweils im Zeitraum von 20:00 Uhr bis 21:00 Uhr angeboten werden.
Anmeldungen bitte an die DFB-Stützpunktkoordinatoren Malte Froehlich (malte.froehlich@dfb.de ) oder Per Michelssen (per.michelssen@dfb.de).

Wichtig:
Die Veranstaltung ist kostenfrei und richtet sich an alle interessierten Nachwuchstrainer/innen.

Lizenzverlängerung:
Die Veranstaltung wird nach der Teilnahme am praktischen und theoretischen Part mit 3 Fortbildungsstunden für C-Lizenz-Inhaber angerechnet.

Zurück
Seite zuletzt aktualisiert am: 26.11.2020