01.09.2020

Einladung zum Walking Football

Autor / Quelle: Joachim Riegel / Günter Sievers, NFV-Kreisvorstand

In Kooperation mit dem NFV-Kreis Rotenburg veranstaltet der FSV Hesedorf/Nartum ein Ü55-Plus-Schnuppertraining für Walking Football.

Am Donnerstag, den 10.09.2020 um 19.30 Uhr findet auf dem Sportplatz in Hesedorf/Gyhum erstmals ein Schnuppertraining zum Thema „Walking Football“ statt.

Der NFV-Kreis Rotenburg und der FSV Hesedorf/Nartum e.V. laden hierzu Interessierte herzlich ein, die neue und interessante Sportart „Walking Football“ auszuprobieren.

Das Training beginnt um 19.30 Uhr mit einer kurzen theoretischen Einführung. Nach einem kleinen Aufwärmprogramm starten wir unmittelbar das Training mit Ball. Es ist ausdrücklich vorgesehen, dass alle Teilnehmer entsprechende Sportbekleidung tragen. So hat jeder Teilnehmer die Möglichkeit, Walking Football „live“ und in der Praxis zu erleben.

Walking Football ist eine präventive und gesundheitsfördernde Sportart mit dem Ziel, ehemalige Fußballer wieder zu reaktivieren und in Bewegung zu bringen. So wollen wir – im wahrsten Sinne des Wortes – mit dem Ball über den Platz spazieren. Hierbei steht immer der Spaß am Fußball im Vordergrund (siehe dazu auch unser Infoschreiben).

Sollten wir das Interesse geweckt haben, bitten wir die Anmeldungen zum Schnuppertraining per Mail mit Name, Anschrift und Telefonnummer an Joachim.Riegel@--no-spam--NFV-Rotenburg.de zu richten oder telefonisch unter 04286/1576. Eine separate Einladung wurde allen Vereinen auf Kreisebene per Mail übermittelt.

Die Vorgaben zum Corona-Hygienekonzept werden eingehalten.

Wir freuen uns auf Dich!

Zurück
Seite zuletzt aktualisiert am: 21.09.2020