05.07.2019

Heeslingens B-Juniorinnen gewinnen den Kreispokal

Autor / Quelle: Joachim Riegel (Presseausschuss), Sina Vollmer (Kreisfrauenausschuss), Andreas Meier (Zevener Zeitung)

Im Finale in Kirchtimke setzte sich der Heeslinger SC mit 3:0 (2:0) gegen den MTV Jeddingen durch

Stark spielten die Heeslingerinnen auf - trotz der großen Hitze. „Das war eine super Leistung“, freute sich nach Abpfiff Trainerin Manon Müller. „Trotz der großen Hitze haben die Spielerinnen nie nachgelassen, tollen Fußball gezeigt. Ich bin stolz auf mein Team.“

Franca Meinke brachte nach einer Vorarbeit von Persefone Martens den Favoriten früh in Führung (12.). Und die Vorlagengeberin Persefone Martens sollte noch eine weitere entscheidende Szene in diesem Finale bekommen. Martens leitete mit einem Zuspiel auch den zweiten SC-Treffer - ein Eigentor des Gegners - ein (25.).

„Wir haben wirklich nichts anbrennen lassen, haben noch einige sehr gute Chancen vergeben. Das war wirklich ein verdienter Erfolg“, so Müller.

Am Ende sollte Torfrau Katharina Beneke ihren großen Auftritt haben. Die SC-Keeperin verwandelte einen Handelfmeter zum 3:0 (73.).

Eine Auswahl von Fotos dieser Veranstaltung sind unter der Rubrik Galerie zu finden.

Zurück
Seite zuletzt aktualisiert am: 21.10.2019