30.09.2019

Kreisauswahl-Bezirksturnier des Jahrgangs 2008 am Sonntag, den 29.09.2019 in Brockel

Autor / Quelle: Joachim Riegel (Presseausschuss)

Osterholz gewinnt mit 9:8 n.E. gegen den Heidekreis das Bezirksturnier - Rotenburg gewinnt das kleine Finale mit 1:0 gegen Verden

 

Beim gestrigen Bezirksturnier des Jahrgangs 2008 in Brockel gewann die Rotenburger-Kreisauswahl mit ihrem Jahrgangstrainer Jonas Ringen durch ein Tor von Luca Krause (JSG Heidetor) das kleine Finale gegen den NFV-Kreis Verden U12 mit 1:0 .

Mit den schlechten Witterungsverhältnissen hatten alle Akteure zu kämpfen, dennoch gaben die Auswahlteams bei teilweise starkem Dauerregen stets ihr bestes. Die Organisatoren um Carsten Böder und Rüdiger Wiegand versuchten die Pausen für alle beteiligten Teams so kurz wie möglich zu halten.

Die Rotenburger Auswahl erreichte im ersten Gruppenspiel gegen den NFV-Kreis Stade einen 1:0-Auftakterfolg (Torschütze Laurin Alpers TuS Zeven), die folgenden Gruppenspiele gegen Verden U12 und Celle U11 endeten torlos 0:0.

Folgenden Tabellenstand ergab sich in der Gruppe A nach den Gruppenspielen:

Gruppe A
1. Verden U12  (3:0 Tore, 5 Pkt)
2. Rotenburg (1:0 Tore, 5 Pkt)
3. Celle U11 (1:1 Tore, 3 Pkt)
4. Stade (1:5 Tore, 1 Pkt)

Gruppe B
1. Osterholz (5:0 Tore, 9 Pkt)
2. Heidekreis (1:1 Tore, 4 Pkt)
3. Verden U11 (1:3 Tore, 2 Pkt)
4. Celle U12 (1:4 Tore, 1 Pkt)

Das Spiel um Platz sieben gewann Stade mit 6:5 gegen Celle U12. 

Im Spiel um Platz fünf siegte Celle U11 gegen Verden U11 mit 2:0. 

Die Halbfinalpaarungen gewannen der Heidekreis mit 2:0 gegen Verden U12 und Osterholz gegen Rotenburg mit 4:0.

Im kleinen Finale standen sich somit die Rotenburger Auswahl und Verden U12 gegenüber, das Rotenburg mit 1:0 für sich entschied.

Das Finale zwischen Osterholz und Heidekreis gewann am Ende Osterholz mit 9:8 n.E.

Jahrgangstrainer Jonas Ringen hatte zu diesem Bezirksturnier folgende Spieler im Aufgebot: Laurin Alpers (TuS Zeven), Niels Volckmer und Said Zeise (beide SV Rot-Weiß Scheeßel), Joris Oetjen und Lorenz Blanck (JFV Concordia), Jayden Meinke (JFV Union 18), Tewes Meyer (VfL Sittensen),Tim Michaelis (JSG Elsli), Luka Hannuß (JSG Gnarrenburg), Felix Meyer (JFV Wiedau/Bothel), Luka Krause (JSG Heidetor), Kjer Smolla (JSG KAWU), Felix Domnick (JSG Fintau) und Clemens Berg (JSG Ummel).

 

 

 

 

                

 

       

 

 

Zurück
Seite zuletzt aktualisiert am: 21.10.2019