07.10.2018

Mädchenkreisauswahl Jahrgang 2007/2008 des NFV - Rotenburg spielte erfolgreich in Fredenbeck.

Autor / Quelle: Hans Jürgen Kotteck, Qualifizierungsausschuss, Joachim Riegel Presseausschuss

Die neuformierte Mädchenkreisauswahl des NFV – Kreises Rotenburg zeigte eine sehr gute Leistung beim kürzlich durchgeführten Feldturnier in Fredenbeck.

Es wurde je zweimal im Turniermodus gegeneinander gespielt, so ergaben sich folgende Ergebnisse: Im Gruppenspiel gegen den NFV – Kreis Stade gewannen die Mädels um Trainer Hans Jürgen Kotteck und Betreuerin Christa Berndt durch das spielentscheidene Tor von Luisa Blanken mit 1:0, im Spiel gegen Cuxhaven konnte Lina Jensen für die Rotenburger - Auswahl das 1:1 erzielen, in den jeweiligen Rückspielen gegen Stade und Cuxhaven erzielte die Rotenburger Auswahl zwei leistungsgerechte Torlose 0:0 Unentschieden, mit einem Sieg und drei Unentschieden schloss die Rotenburger Auswahl diesen Turniertag in Fredenbeck ab.

Das gute spielerische Niveau und die Einstellung der Rotenburger Auswahl lassen für die Zukunft hoffen.

Zurück
Seite zuletzt aktualisiert am: 11.12.2018