07.03.2019

Markt der Möglichkeiten 2019

Autor / Quelle: Günter Sievers, Vorstand NFV-Kreis ROW

Auch in diesem Jahr wird den Vereinen die Möglichkeit eingeräumt, am 04.05.2019 in der Volkswagen-Arena Wolfsburg einem großen Publikum ihre Aktivitäten zur Gewinnung von Ehrenamtlichen zu präsentieren.

Liebe SportkameradInnen,

für den diesjährigen "Markt der Möglichkeiten" hat der Niedersächsische Fußballverband die anliegenden Informationen und Teilnahmekriterien veröffentlicht.

Die Vereine haben nun die Möglichkeit, erfolgreich durchgeführte Projekte,

- die in den letzten Jahren für die Vereinsarbeit und -entwicklung von herausragender (auch kreisübergreifender) Bedeutung waren
- die in der Veranstaltungsreihe bereits vorgestellt wurden und in den letzten Jahren eine nachhaltige Weiterentwicklung im Verein/Kreis genommen haben
- die Gewinnung von Ehrenamtlichen, neuen Mitglieder/innen und/oder die Zahl der Mannschaften im Spielbetrieb erhöhten etc.

am 04.05.2019 in der Volkswagen-Arena Wolfsburg einem großen Publikum zu präsentieren.

Wir bitten daher auf diesem Wege die Vereinsverantwortlichen um Prüfung, ob derartige Projekte und Veranstaltungen durchgeführt wurden. Wenn ja, sollten diese Maßnahmen auch der Öffentlichkeit vorgestellt werden! Da die Meldungen von den jeweiligen Kreisvorständen koordiniert werden, sind die Projektdokumentationen bis spätestens 31.03.2019 dem Kreisvorsitzenden Uwe Schradick per Mail (uwe.schradick@--no-spam--nfv-rotenburg.de oder via DFBnet-Postfach) zu übermitteln.

 

 

 

Zurück
Seite zuletzt aktualisiert am: 19.05.2019