31.07.2021

Monika Blank vom SV Deinstedt mit dem DFB-Ehrenamtspreis 2020 ausgezeichnet

Autor / Quelle: Joachim Riegel (Presseausschuss), Kai Fleckenstein (SV Deinstedt)

NFV-Kreisvorsitzender und Ehrenamtsbeauftragter Uwe Schradick übergab am 23.07.2020 auf der Mitgliederversammlung beim SV Deinstedt den DFB-Ehrenamtspreis 2020 an Monika Blank.

Neben der DFB-Urkunde wurde auch die DFB-Uhr überreicht. In seiner Laudatio betonte Uwe Schradick das vorbildliche ehrenamtliche Engagement von Monika Blank für „Ihren" SV Deinstedt.

Monika Blank ist seit 1998 Mitglied im SV Deinstedt und war zuerst in der Damenmannschaft aktiv. Seit der Gründung der Herrenmannschaft wäscht Sie jede Woche die Trikots, sodass Monika geschätzte 800 Mal die Trikots bis heute gewaschen hat. Des Weiteren organisiert die Preisträgerin bei den Heimspielen des SV Deinstedt die Bewirtung mit Getränken, Kaffee und Kuchen.

Monika ist auch zur Stelle, wenn es um die Reinigung des Vereinsheims, anfallende Gartenarbeit auf dem Sportgelände oder auch das Reinigen des gesamten Umkleidehauses geht. Auch beim Sportfest mischt Sie mit, verkauft auch dort Getränke oder kümmert sich um den Verkauf des Mittagsessens. Zudem ist sie auch seit 1999 die 2. Vorsitzende des SV Deinstedt.

Der gesamte SV Deinstedt freute sich sehr über die Auszeichnung an Monika Blank, womit ihr unermüdlicher Einsatz auch einmal für Außenstehende ersichtlich wird und als Vorbild dient.

Zurück
Seite zuletzt aktualisiert am: 22.09.2021