04.07.2021

Online-Treffen zur kommenden Spielsaison der A- und B-Junioren

Autor / Quelle: Joachim Riegel und Regina Thurisch (Kreisvorstand)

Kürzlich wurde ein Online-Treffen zur kommenden Spielserie der A- und B-Junioren durchgeführt.

Die kommissarische Vorsitzende des Kreisjugendausschusses, Regina Thurisch, stellte sich den mitwirkenden Vereinsvertretern vor und informierte über den aktuellen Stand der Saisonplanung im Jugendbereich. Anschließend erläuterte sie die Zuständigkeiten im neu formierten Kreisjugendausschuss. Carsten Tietjen ist zukünftig für die U-19 und U-18 Staffeln zuständig. Christian Rathjen wird auch in der neuen Saison die Staffelleitung der U-17 und U-16 übernehmen.

Carsten Tietjen und Christian Rathjen gaben einen Überblick über die bisherigen Mannschaftsmeldungen der jeweiligen Spielklassen und die eventuellen Staffeleinteilungen. Es sind alles nur mögliche Planungen, da der Meldeschluss erst am 15.07.2021 ist. Es kann sich also noch einiges ändern. Wir halten die Vereine aber immer auf dem Laufenden und werden die Ausschreibung und den Rahmenspielplan sofort nach dem Meldeschluss veröffentlichen.

„Saisonbeginn soll am 19.09.2021 sein und der Pokalwettbewerb soll erst im Jahr 2022 durchgeführt werden, da der Punktspielbetrieb im Vordergrund steht und wir immer mit Unterbrechungen des Spielbetriebs rechnen müssen", so Regina Thurisch.

Wichtig für die Vereine ist außerdem noch, dass Anträge auf Zweitspielrecht und Jugendspielgemeinschaften an Regina Thurisch geschickt werden müssen.

Zurück
Seite zuletzt aktualisiert am: 23.07.2021