23.04.2020

Stimmungsbild der Vereine im NFV-Kreis Rotenburg in Sachen Spielbetrieb ist ermittelt

Autor / Quelle: Uwe Schradick (1. Vorsitzender), Oliver Stahs (stellv. Kreisvorsitzender)

59 Vereine haben sich beteiligt

Liebe Fußballverantwortliche in den Vereinen,

im Namen des Vorstandes ein dickes Lob und Danke für die konstruktiven Beiträge in den Konferenzen und in den Mails.

Sehr viele aufmunternde, unterstützende und verständnisvolle Kommentare haben wir bekommen, die uns (NFV Kreisvorstand) Motivation für die kommenden Wochen geben werden und diese Motivation wünschen wir euch genauso in der Vereinsarbeit. Sollte jemand Lust bekommen haben, bei uns mal ein zu schnuppern, einfach bei mir melden.

Hier ist jetzt das Stimmungsbild im Kreis Rotenburg:

1. Anzahl der Vereine im Kreis Rotenburg: 78 (davon 5 JFV)
2. Anzahl der Vereine, die an den Videokonferenzen teilgenommen haben: 57 Vereine
3. Anzahl der Vereine, die abgestimmt haben: 59 Vereine
4. Anzahl der Vereine, die lieber die Saison fortführen möchten: 20 Vereine
5. Anzahl der Vereine, die einen Abbruch bevorzugen: 37 Vereine
6. Anzahl der Vereine, die jeden Weg mitgehen (Enthaltung): 2 Vereine

Ich habe mir sehr viele Hausaufgaben notiert, die ich mit nach Barsinghausen nehmen werde. In den kommenden Tagen werden wir anfangen, eure Mails alle im Detail zu lesen und die Ideen aufzunehmen.

In Barsinghausen werden jetzt die Stimmungsbilder in 33 Kreisen von 2.600 Vereinen zusammen getragen. Auf dieser Basis können dann im NFV-Präsidium und -Vorstand (zum Vorstand gehören dann auch die 33 Kreisvorsitzenden, die jeweils Stimmrechte berechnet nach der Größe des Kreises - Anzahl der spielenden Mannschaften - haben) die nächsten Schritte geplant werden.

Bleibt alle gesund!

Euer NFV-Kreisvorstand Rotenburg
Uwe Schradick (1. Vorsitzender)

Zurück
Seite zuletzt aktualisiert am: 29.05.2020