18.02.2018

Triumph für die E-Juniorinnen des Heeslinger SC bei den Futsal-Hallenkreismeisterschaften in Lauenbrück

Autor / Quelle: Joachim Riegel, Presseausschuss

Da bei der diesjährigen E-Juniorinnen-HKM nur fünf Mannschaften teilgenommen haben, wurde die Kreismeisterschaft daher in einer Hin- und Rückrunde ausgespielt. Die E – Juniorinnen des SV Blau-Weiß Westervesede mussten krankheitsbedingt die Rückspiele in Lauenbrück absagen.

Die Spiele der anderen Mannschaften verliefen ausgeglichen, wobei sich der Meister Heeslinger SC in den Spielen doch ein bisschen konsequenter in der Torausbeute und der Chancenausnutzung zeigte und damit auch verdienter Kreismeister wurde. Die Juniorinnen des Heeslinger SC vertreten den NFV-Kreis Rotenburg somit am 10.03.2018 bei den Bezirksmeisterschaften im Kreis Celle.

Abschlusstabelle der E-Junioren-HKM:

 

 VereinTore  Pkt
 1.  Heeslinger SC  25:024
 2.  JSG Wörpetal    8:414
 3. SG Anderlingen/Byhusen/Selsingen    7:610
 4. TV Stemmen    6:10 6
 5. SV Blau Weiß Westervesede    0:26  1

 

 

 

Zurück
Seite zuletzt aktualisiert am: 20.05.2018